Lade...
 
 
 
Mobile Lösungen
 
 
 
 


 
 
MEHRWERT IM KONTEXT BIETEN
 
 
Wer in der Mobile-Only-Welt erfolgreich sein will, muss sich diese Informationen zu Nutze machen. Wie?
Indem er seinen Kunden das Leben erleichtert. Mit Apps, die von selbst wissen, was der Kunde will. Der Schlüssel hierzu ist der Kontext. Zum Kontext gehören zum Beispiel Standort, Zeit, Interessen, Gewohnheiten und persönliche Daten des Users.

 
 
 
 

Wie schon mit kleinen Dingen ein Mehrwert generiert werden kann, demonstriert der US-amerikanische Detailhandelsriese Walmart mit seiner App: Sobald ein Kunde einen Walmart-Laden betritt, wechselt die App von «online bestellen» automatisch in den «In Store»-Modus mit Self-Scanning-Funktion sowie Produkt- und Regalnavigation. In der mobilen Welt geht es also nicht darum, die bekannten Prozesse auf mobile Geräte zu adaptieren. Vielmehr müssen alte Businessmodelle überdenkt und unter Einbezug der neuen Möglichkeiten frisch erarbeitet werden.

Wo dir Reise hingeht ist in einer Welt, die sich jeden Tag neu erfindet, schwierig vorauszusehen.
Trotzdem lassen sich einige Trends erkennen:

Mit der Verbreitung von Wearables werden die verfügbaren Informationen eine neue Dimension erreichen. Damit werden Millionen von neuen Möglichkeiten geschaffen. Das Smartphone wird dabei zum Dreh- und Angelpunkt.
Als eine weitere Entwicklung werden Single-Focus-Apps angesehen. Apps also, die sich der Lösung einer einzigen Aufgabe widmen, aber untereinander intelligent miteinander verbunden sind.